Welthospiztag 2016 in Hamburg

Auftaktveranstaltung zum Welthospiztag

"Gemeinsam für ein würdevolles Sterben"

Unter diesem Motto steht der jährlich stattfindende Welthospiztag, der 2016 zum zehnten Mal in Hamburg veranstaltet wird. Die Schirmherrschaft hat erneut der Erste Bürgermeister der Stadt Hamburg Olaf Scholz übernommen. Träger der Veranstaltung ist der LandesVerband Hospiz & Palliativarbeit Hamburg e.V. (LVHP). Organisiert wird sie von der Koordinierungsstelle Hospiz & Palliativarbeit Hamburg, der zentralen Anlaufstelle für Fachkräfte. Die Hamburger Einrichtungen der Hospiz- und Palliativlandschaft zeigen, dass sie ein gemeinsames Ziel eint. Sie engagieren sich für ein würdevolles Sterben in Hamburg.

Zum Welthospiztag am Samstag, dem 08. Oktober 2016 laden wir von 11 - 17 Uhr ein auf den Hamburger Rathausmarkt. Willkommen sind alle Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an der Hospiz- und Palliativarbeit haben, diese unterstützen wollen oder diejenigen, die unterstützungsbedürftige Angehörige haben oder selbst von einer unheilbaren Erkrankung betroffen sind.

In einem großen Aktionszelt auf dem Rathausmarkt informieren Hamburger Einrichtungen der Hospiz- und Palliativarbeit zu Versorgungsstrukturen am Lebensende. Was geht wann und wie? Unter diesem Motto werden erstmals alle relevanten Informationen an sieben Themenständen mit folgenden Schwerpunkten präsentiert:
Ambulante Hospizarbeit, Palliative Geriatrie, Palliativstationen, Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung, Stationäre Hospize, Versorgungsstrukturen für Kinder und Jugendliche, Trauer.

Gleichzeitig wird ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Walk Acts, einer Schlauchleseaktion, Windskulpturen, Fotobox und vielem mehr die Veranstaltung abrunden. Der Fotograf Martin Kreuels, Urheber der parallel in der Rathausdiele zu sehenden Fotoausstellung "Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt" wird für eine Signierstunde zur Verfügung stehen.

Zu der anschließenden Hamburger Hospizwoche finden Sie weitere Details über die 60 Veranstaltungen in ganz Hamburg im Veranstaltungskalender.

Sterben geht uns alle an. Lassen Sie sich berühren.
Dies ist das Programm am Welthospiztag 2016 in Hamburg

Samstag, 08. Oktober 2016, 11-17 Uhr
Hamburger Rathausmarkt, 20095 Hamburg


11.00 - 17.00 Uhr Hamburger Einrichtungen der Hospiz- und Palliativarbeit
informieren zu Versorgungsstrukturen am Lebensende
11.00 Uhr Begrüßung
  Kai Puhlmann,
LandesVerband Hospiz und Palliativarbeit Hamburg e.V.
  Heike Bartels,
Hospiz & Palliativarbeit Koordinierungsstelle Hamburg
  Elke Badde,
Staatsrätin der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg
11.15 - 12.15 Uhr Signierstunde
Martin Kreuels, Autor und Fotograf
14.00 Uhr A-Capella-Chor
"Fazzolette", traditionelle Lieder aus dem Mittelmeerraum
15.00 - 17.00 Uhr Performance Windskulpturen
"Fliegende Fische"
und außerdem...  
  Trommelmusik, "Klopfen & Klötern"
  Walk Acts, Klinik-Clowns Hamburg e.V.
  Schlauchleseaktion, Nicole Wellbrock, Nina Helbig
  Bilderausstellung, atelier lichtzeichen
  Fotobox, Glücksrad und vieles andere mehr
  Kaffee, Kuchen, Quiche, Café Rathaus Passage


Eintritt frei. Spenden erwünscht.


zum Anfang der Seite